Die Gesamtkosten sind abhängig von:

  • Konfliktausmaß
  • dem konstruktiven Vorankommen
  • Anzahl der Themen
  • Komplexität der Themen
  • Zeitrahmen

Honorar

  • Das Honorar wird im Regelfall zwischen den Konfliktpartnern aufgeteilt und ist jeweils am Ende eines Termines bar zu bezahlen.
  • Der Stundensatz beträgt € 120,- (Kostenreduzierung auf Anfrage möglich).
  • Abendtermine (ab 20 Uhr) und Wochenendtermine: +30% Aufschlag.
  • Die Dauer eines Termines wird in Einheiten á 60 Minuten abgerechnet.
  • Vereinbarte Termine sind spätestens 24 Stunden vor Beginn abzusagen, andernfalls wird der Termin in Rechnung gestellt.
  • Gerne kann die Mediation auch an einem Ort Ihrer Wahl stattfinden, hierbei ist mit zusätzlichen Kosten zu rechnen (Anfahrt, Miete etc.).